Virtus

Virtus

Alles begann mit einem Joghurt... 1952 eröffnete Vincenzo Belloni sein Labor Lylag im genuesischen Stadtteil Albaro und beschloss, Joghurt in Gläsern (damals noch aus Glas) herzustellen, ein damals in Italien wenig bekanntes Lebensmittel. Kurz darauf fügte Vincenzo die Marke Virtus hinzu und beschloss in den 1980er Jahren, ein sehr wichtiges lokales Produkt in der gastronomischen Kultur Genuas wieder aufleben zu lassen, das wegen seiner Verderblichkeit als Frischkäse allmählich verschwand: eine erfolgreiche Wette, denn auch Jahrzehnte später genießen wir den köstlichen Prescinsêua Virtus der Familie Belloni.

2 Produkte werden angezeigt

1 - 2 von 2 Artikel(n)

Bestsellers di Virtus